Biografisches auf den Punkt gebracht....

 

Meine familiären Wurzeln fußen  in England  und in Deutschland . Nach Abitur und Studium für das  Lehramt an Realschulen unterrichtete ich fast 35 Jahre die Fächer Biologie, Kunst und Deutsch. Die Verbindungsmöglichkeiten von Literatur, Naturwissenschaft und Kreativität in Wort und Bild sowie die Themenvielfalt des Managements haben mein Leben als Lernende und als Lehrende stets begleitet.  Die Auseinandersetzungen mit Naturgesetzen, mit Philosophie und mit individuellen Lebenswelten  haben für mich immer noch eine große Bedeutung.  Über die Ausdrucksformen der Kunst lassen sich vielfältige Bezüge der Wertschöpfung des Seins ergründen und die Freude am eigenen Schaffensprozess ist immens.

 

        Die absolute Erdung kam bereits mit der Revitalisierung eines alten Heuerhauses, das mit vieler Hände Arbeit im Miteinander Gestalt annahm. Seitdem ist der Grüngürtel zwischen Delmenhorst und Bremen ein besonderer Rückzugsort für mich. 

 

       Seit 2010 arbeite ich als freie Künstlerin. Ein  Studium an der Hochschule in Bremen/Hochschule für Künste  (2010-2014) mit den Schwerpunkten Malerei und Plastik, insbesondere mit den nötigen Kenntnissen der Glasurentechnik durch Prof. Dr. Uwe Mämpel wurde mein neues Fundament. Ständige Weiterbildung zum Thema "Großformatige Skulptur" bei dem Keramikkünstler Martin Mc William schließen sich bis heute  an.  Die  Arbeit mit Tonerde ist mir Inspiration an sich.  Die Kraft des Feuers zeigt insbesondere bei den großformatigen Skulpturen besondere Ausdrucksformen. Seit dem Frühjahr 2014 arbeite ich in meiner eigenen Keramik - Werkstatt.

 Mein Skulpturengarten wächst gegenwärtig stetig weiter ...   .

          ______________________________________________________________________________________________________________

Wie aus der Erdenzeit gesprungen tauchen Baumseelen, Beflügelte, Feuerhüter, Wassergeister, Tagträumer, Evolutionswesen, schwebende Kleider und vieles mehr  auf.  Viele zeigen ihr Gesicht. Sie fügen sich ein in das Kraftfeld des umgebenden Raums.

Nach Anmeldung führe ich gerne auch Gruppen durch meinen privaten Garten

    

Freie Künstlerin mit eigener Keramik-Werkstatt

Regina Claussen-Daw Keramik Werkstatt und Skulpturengarten - Keramik Unikate für Außen- und Innen-TRäume

DELMENHORST - Iprump-Stickgras, Germany     inforcdaw@t-online.de                                 mobil 0049 01701822050

© reginaclaussendaw  

  • Facebook Classic
  • Twitter Classic
  • Google Classic
  • RSS Classic